spacer
Biohof Gabler - Kühe auf der Weide
fachübergreifende Betreuung
HomespacerDie Kunst der Bio MilchviehhaltungspacerPresseberichtespacer WaldbauspacerHühner&SchafespacerBilderspacer PartnerspacerKontaktspacerAusbildung/PraktikumspacerDatenschutzerklärung

Ausbildung / Praktikum für Studierende

Seit 2009 bilden wir jedes Jahr ein bis zwei junge Menschen zum Landwirt / Landwirtin aus. Wir geben gerne unser Wissen und unsere Erfahrungen weiter und freuen uns über Bewerbungen. Weitere Schwerpunkte unserer Ausbildung sind der Waldbau, die Klauenpflege der Kühe, Erntearbeiten und natürlich der Umgang mit Maschinen.


Erfahrungsberichte

Unsere aktuellen Auszubildenden für das Jahr 2018/2019.
v. li. Kathrin Fink und Elisabeth Berchtold


Unsere aktuellen Auszubildenden für das Jahr 2018/2019. v. li. Kathrin Fink und Elisabeth Berchtold


Philip Kohler, 3. Lehrjahr von 01.08.2015 - 31.07.2016

Philip Kohler

Bau des Kälberstalls

Mir hat das Lehrjahr auf dem Gablerhof sehr gut gefallen. Man lernt sehr viel und arbeitet sowohl selbstständig als auch mit einem anderen Lehrling oder dem Chef zusammen mit denen die Arbeit immer Spaß macht. Und auf dem schönen Hof ist auch immer was zu tun. Hier bei dem Bau des neuen Kälberstall‘s zum Beispiel sind alle Hände voll gefragt.


Wolfgang Schmid, 3. Lehrjahr August 2016 - Juli 2017
 
Wolfgang Schmid, 3. Lehrjahr August 2016 - Juli 2017

Mein Name ist Wolfgang Schmid, ich bin 19 Jahre alt, komme aus Marktoberdorf im Landkreis Ostallgäu. Mein Fremdlehrjahr habe ich 2016/2017 auf diesem Betrieb absolviert. Das Beste war,  dass ich mich mit dem zweiten Auszubildenden sehr gut verstanden habe. Was mir auch sehr gut gefallen hat, dass uns verantwortungsvolle Aufgaben zugeteilt wurden. In der Tiergesundheit ist der Betriebsleiter andere Wege gegangen, hier habe ich viel über Homöopathie gelernt.


Sebastian Ellenrieder, 2. Lehrjahr von August 2016 bis Juli 2017
 
Sebastian Ellenrieder, 2. Lehrjahr von August 2016 bis Juli 2017

Hallo, mein Name ist Sebastian Ellenrieder, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Ustersbach (Landkreis Augsburg). Nachdem ich 2015/16 mein Berufgrundschuljahr als Landwirt in Neusäß absolviert habe, entschied ich mich nach einem Tag Probearbeiten für den Betrieb der Familie Gabler. Hier durfte ich im 2. Ausbildungsjahr viele Aufgaben auf dem Betrieb selbständig übernehmen und ausführen. Besonders interessant war es genauere Einblicke in die Homoöpathie und das System der Kurzrasenmähweide zu erhalten. Die Zusammenarbeit mit dem zweiten Auszubildenden Wolfgang hat mir auch viel Spaß gemacht.


Christian Reichle
 
Christian Reichle



Biohof Gabler im Allgäu
87490 Haldenwang/Börwang - Fleschützen 5
Telefon 08304 1750 - www.biohof-gabler.de - manfred-gabler@web.de
Impressum Haftungsausschluss/Copyright